Verzweifelt: wo welche Rohlinge kaufen?

Ich hab mir aus dem Internet 2 Spindeln 50 DVD-R 16x printable Verbatim gekauft und muss sagen ich bin wirklich entäuscht.
Ich vermute, das ich ein Opfer von gefälschten Rohlingen bin, denn was man so liest, dürfte ja Verbatim die besten Rohlinge führen.
Auf meinen gebrannten DVDs sieht man immer Stellen(punktförmig), die so aussehen, als ob dort nichts gebrannt geworden wäre.

Hier ein Testergebnis: http://666kb.com/i/akabyo8plxnga87kh.png

Bis jetzt hatte ich immer Ritek Rohlinge (Ritek G05) und hatte da bei den Scan Tests immer so einen Qualitätswert von ~95. (wollte aber jetzt umsteigen da nur 8x)

Also ich bin mir ziemlich sicher dass diese Rohlinge Imitate sind.

Weiß trotzdem wer wo man aus dem Internet günstig Rohlinge erwerben kann - die nicht gefälscht sind?
Sie sollten: bedruckbar sein, eventuell 16x, DVD-R, und die Qualität muss passen.

Welche Marke gibts es da sonst noch, die empfehelenswert ist?
Verbatim traue ich mir beinahe nicht mehr zu kaufen, da ich sonst unter Umständen wieder Fälschungen bekomme?

Danke fürs lesen und beantworten :slight_smile:

Wenn die Verbatims gefälscht waren, sollte man das relativ leicht am Aufdruck im Innenring erkennen können. Was steht denn da bei Dir? Meistens war es aber bisher so, daß nur der Mediacode gefälscht war, nicht aber die Rohlinge selber.

Es muß nicht unbedingt an den Rohlingen liegen. Wenn Du sagst, daß Du bisher immer mit 8x gebrannt hast, kann es auch gut sein, daß Dein Brenner mit 16x nicht zurecht kommt. Besteht die Möglichkeit, daß Du mal einen Rohling auf einem anderen Brenner brennst?

Ich hatte bisher keine Probleme mit den Verbatim Rohlingen, die ich bei xmediatrade gekauft habe. Wo sind Deine Scheiben her?

Also, ganz innen, auf dem farblosen Ring steht: MAP635KG20015984 4
Am äußerern reflektierenden Ring steht: ZD5518-DVR-J47F4

So sehen die Punkte aus(Rohling eingescannt):

Von der Farbe sind diese Punkte so, als wenn auf dieser Stelle nicht gebrannt worden wäre.
Den Rohling habe ich nur mit 8x fach gebrannt.

Rohlinge sind von Edmedia.

Das sind echte Verbatim gefertigt von CMC. Leider scheinst du eine sehr schlechte Charge erwischt zu haben. Am besten du reklamierst die Rohlinge direkt bei Verbatim. Da musst du dann ein paar Rohlinge einsenden und bekommst Ersatz.

Sind irgendwelche Punkte auch schon sichtbar bevor der Rohling gebrannt wird?

G05 ist keine Option…

Das zahlt sich kaum aus, wegen den Versandkosten.

Nein, da die Punkte so aussehen wie ungebrannt, daher heben sie sich bei einem nicht gebrannten Rohling nicht ab.

in wie fern keine Option?

Die Versandkosten bekommt man auch in Rohlingen ersetzt. War zumindest bei mir so.

G05 sind rausgeschmissenes Geld, kaufe besser Verbatim oder TY Rohlinge!

RITEK G05 hat üble Stabilitätsprobleme.
Prüfe mal, ob deine alten Brände noch gut sind. Ich hatte RITEK G05, die schon nach zwei Monaten unlesbar waren.

Ansonsten wäre auch Taiyo Yuden (am besten 8x DVD+R oder auch 8x DVD-R) eine gute Alternative.

Nur so am Rande: Für deinen Brenner LiteOn SHW-16H5S gibt es eine neue Firmware YS0Z. Hol dir die mal… :slight_smile:

So hab schon die neue Firmware drauf :wink: .

Das Problem, das die Daten bei den Ritek nach so kurzer Zeit nicht mehr lesbar sind, hat mich jetzt neugierig gemacht.
Hier ein Scan von einem ca. 1Jahr alten Datenträger:

Noch was, die Printqualität von den Verbatim Rohlingen ist nicht gerade überzeugend:

Verbatim:

Ritek: