[Reset aufgetreten] PX716A am USB2

vbimport

#1

Hallo ich habe folgendes Problem und zwar kommt bei mir im Nero (aktuelle Version) die Fehlermeldung Reset aufgetreten, wenn ich mit meinem Plextor PX716a welcher in einem externen Gehäuse ist etwas brennen will, egal ob mit 8x ,16x oder 32x kommt halt immer keine Ahnung wieso Rohlinge sind Fujifilm (ja gibt besser ich weiß hab ich aber net selber gekauft g) konnte es allerdings noch nicht mit anderen ausprobieren.

Mit dem anderen internen Brennern Matshita UJDA745 DVD/CDR kann ich ohne Probleme brennen.

Das ganze ist an einem Sony Vaio PCG-Z1RSP angeschlossen an nem USB 2 Port angeschlossen und läuft unter WinXP Pro SP 2 und alle aktuellen patches.

Hier mal der Link zur log-Dateivon Nero.

Bin für Vorschläge offen :slight_smile:

Danke schonmal im voraus


#2

Also mit CloneDVD kann ich ohne Probleme ne DVD kopieren. Also am brenner alleine liegts schonmal net denk ich.


#3

Da Du NERO benutzt solltest Du zu aller erst die Nero FAQ lesen.


#4

Ja hab ich schon gemacht und nix gefunden oder bin ich bloß blind?


#5

Ist ähnlich, kommt dem von Dir beschriebenen Problem am nächsten.
Könnte natürlich mal wieder an Nero liegen, ist ja bekannt das es viele Bugs “mit rumschleppt”.
TIP: Installiere die 6.6.0.5 von Nero und installiere ASPI 4.60 (obwohl dieser ASPI-Treiber bei Nero keine Rolle spielt).


#6

Wie kann ich die aspi treiber erstmal deinstallieren?


#7

ALLES mehr als einfach mittels ForceASPI!

www.radified.com


#8

Hab des Probiert aber des ändert sich auch net :(, was mich halt so wundert ist das der bei CloneDVD keine probs macht, gibt es denn ne Freeware/Opensource alternative zu nero, um mal zu testen ob das am nero liegt? Wobei das echt doof wäre, bei dem preis der software


#9

ok habe jetzt deepburner ausprobiert kommt auchn fehler. aber ihne Parameter


#10

Habe grad mit Alcohol mal nen images gebrannt des geht ohne probleme das soll einer verstehen


#11

Dein OS / die konfig. ist vergurkt.

Versuche es mit ner neuen/anderen OS Installation.


#12

Gibts da net ne einfachere möglichkeit als neu zu installieren?