Plextor - 760A

Seit ich meinen DVD-Brenner PX-760A auf die offizielle Firmware 1.05 geflasht habe.
Brennt dieser keine DVD´s mehr, CD´s brennt er noch mit 48X Speed braucht dafür aber knappe 6 Minuten.

Was ist mit meinem Brenner los, das Firmware Update ist erfolgreich abgeschlossen worden.

Habe das aktuellste Nero 7, wenn er DVD´s brennt dann geht er zu 3% und dann geht der Prozentbalken net weiter, aber die Zeit läuft ab. Es brennt die ganze Zeit während des Brennvorgangs die grüne Leuchte.

Ist der gerade nur launisch oder ist es wegs dem Update?

THx im voraus für Antworten.

Euer Tabasco

Hallo,

Du könntest den Flash nochmal wiederholen (diesmal vielleicht im Windows’ Abgesicherten Modus) oder auch wieder zur älteren Firmware zurückflashen. Alle Versionen stehen bereit auf der Plextor-Site.

Lösche mal mit den Plextools alle Autostrategy Einträge und flash dann 1.05 nochmal drüber.

  1. Versuch
    Mit PlexTools habe ich die AutoStrategy Einträge gelöscht
  • > nix gebracht.
  1. Versuch
    Mit PlexTools AutoStrategy deaktiviert
  • > nix gebracht
    3.Versuch
    Firmware 1.04 aufgespielt
  • > Nero : Book-Type automatisch auf DVD-ROM gesetzt
    Er brennt jetzt, Buffer Level schwankt im Sekunden Takt von 16% bis 55%.
    Rohling : Tevion 16X, DVD+R, 4,7 GB
    zu kopierende Daten 3,7 GB, Nero braucht ca. 30min

Mein System:
P3/1GHz, 786 MD SD-RAM (PC133),
Festplatte Hitachi 120 GB, XP, Festplatte ist defragmentiert.

Habt ihr mir noch Ideen ???
Bin langsam echt am Verzweifeln !!!

Ich kriegs kotzen - > Plextor “King of Quality” selten so gelacht.
Das war der erste und der letzte Plextor…

Habe mit PlexTools gemacht CD ist in ordnung DVD hängt er immer bei 1x rum average.

Dass ist ein DMA Problem, kann passieren nach einem Firmware Update (oder Downgrade in diesem Fall). Du musst wahrscheinlich im Gerätemanager das “Sekundäre IDE Kanal” deinstallieren um aus “PIO Modus” wieder im “Ultra DMA Modus 4” zu kommen. Damit wird auch das Buffer Problem gelöst sein (wenn nicht, dann mal Firmware 1.02 aufspielen). Die Plextors sind ansonsten gute Geräte. :slight_smile:

Zuerst kannst du versuchen, von PIO auf DMA so umzustellen:
http://evilboy.ej.am/blog/wp-content/uploads/2006/12/dma.gif

Wenn’s dann nicht tut, dann die Einträge für die IDE-Kanäle löschen und neu starten. :iagree:

Plextors sind eigentlich sehr gute Geräte, wie [B]Cressida[/B] schon sagte. Auch mit meinem LiteOn und mit dem LG eines Bekannten gab es schon mal DMA-Ärger, das ist mehr ein Windows-Problem.