Erfahrungen mit NEC ND-4550a

Hallo
da ich dieses Gerät in meinem Rechner drin habe,wollte ich mal fragen,ob jemand Erfahrungen damit hat?!?!Tatsache ist,das dieses Gerät sehr wählerisch ist,was Rohlinge und bereits gebrannte Cds angeht!Civilization 4 Image liest der nicht,sagt mir immer cd nicht vorhanden.Wurde mit dem alten Brenner LG-4163b erstellt!Das SDM1912 wiederum machts!Meine Frage ist nun,was kann dieser Brenner generell?!?!Warum finde ich nichts brauchbares im Netz dazu?!?!Ist das Gerät zu neu?!?!Kann ich damit so brennen wie mit meinem alten LG 4163?!?!Was ist der Unterschied zum NEC ND-4551?!?!Wie klappt das mit der Lightscribe Funktion?!?!Vielen dank für Infos

Gruss

Du bist lustig, die Fähigkeiten eines DVD Brenners anhand einer “Sicherheitskopie” o.ä. von einem kopiergeschützten Spiel beurteilen zu wollen.

Ãœbrigens hast Du mit der Erstellung - und auch dem Besitz - einer “Kopie” dieses Spieles schon eine Straftat begangen.

Sprüche wie “hab ich nicht gewusst” sind unerheblich - das Gesetz hast Du zu kennen und zu befolgen. Deine Pflicht als Bürger!

Ausserdem hat ein NEC 4551 nichts, aber auch gar nichts mit Lightscribe zu tun! Und Dein 4550 kann schon gar kein LABELFLASH.

Danke,na das war mal ne Aussage!Habe es mittlerweile auch erfahren!Und wenn ich den Ton so sehe den du anschlägst,muss ich mich wundern.Denn hier wurden sachon ganz andere Fragen gestellt!Aber trotzdem danke!

chef, das stimmt nicht ganz.
wo steht, dass es eine STRAFtat ist?
das umgehen eines kopierschutzes ist lediglich nicht erlaubt (also verboten!), aber nicht STRAFbar. Allerdings kann in solchen fällen der rechteinhaber theoretisch schadensersatzforderungen gegen den ersteller der kopien geltend machen.
mit STRAFtat hat das aber alles nichts zu tun…

/edit: ich rede hier von ‘privatkopien’ - nicht von raubkopierern in großem stil…

Selbst wenn ich es originall besitze?!?!

Ja, auch dann.

Gut, nenne ich es nicht Straftat sondern verboten, solange es nicht bewiesen ist. Sorry.
Das ist das derzeit existierende Gesetzeslage.

“Du darfst Dir eine Privatkopie machen solange dabei nicht ein Kopierschutz umgangen wird.”

So in etwa. :wink:

Na das hört sich ja schon anders an,also aktuelle bei keiner software möglich :slight_smile: Naja,was solls,tatsache ist,das der NEC es nicht schafft,was der Lg geschafft hat,leider :frowning:

Ich würde nicht so weit gehen und einen Brenner nur danach beurteilen welchen Kopierschutz er lesen kann oder nicht…
Das ist nicht das Anwendungsgebiet wofür er konzipiert und gebaut wurde.

Wenn Du mal Zeit hast lies’ Dir mal ein paar burner reviews durch, Medien mit Kopierschützen wurden da auch getestet.

Ich möchte noch zu der Gesetzeslage anmerken:

Du kannst alles machen - aber lass’ Dich nicht erwischen!

Stimmt hast recht.Das ist es auch nicht.Tatsache ist,das mein alter LG sehr viele Probleme mit allerlei Rohlingen hatte!Musik cds waren gar nicht zu brennen,die sind gesprungen wie es schlimmer nicht geht! Hoffe das ist nun vorbei :slight_smile: