cd´s dvd´s mit label versehen

hallo,
kürzlich habe ich mir einen lightscribe brenner zugelegt, aber hab mir noch keine passenden rohlinge gekauft. jetzt erfuhr ich dass man aber mit labelflash sogar die unterseite einer herkömmlichen dvd beschriften kann ( wenn dort keine daten mehr vorhanden sind). fand sogar heraus dass es schon seit jahren einen vorgänger dazu gibt… disct@2. Mit meinem jetzigen technichen verständnis müsste doch eigentlich jeder brenner in der lage sein so ein logo auf die freie datenseite zu brennen. gibt es da eventuell passende freeware oder so? Oder habe ich doch nicht genug techniches verständnis…?

Hallo bei den cdfreaks, :wink:

Rein theoretisch wäre jeder Brenner dazu in der Lage, jedoch unterliegen solche Technologien, wie Labelflash und DiscT@2, immer Patenten bzw. Lizenz Haltern im Fall vom Labelflash/DiscT@2 Yamaha und NEC.

gibt es denn keine freeware oder emulatorprogramme?? oder sonst irgendeine möglichkeit (abgesehen von sowas wie cd-drucker kaufen oder stift benutzen…etc)?

Sowas wirst du nicht finden, da das ganze nicht Softwareabhängig ist, sondern auch in der Firmware des Brenners hinterlegt sein muss.

also hab ich die letzten 3h blööd Zeit verschwendet…
najo schade
aber danke für die Info

Meiner Meinung nach ist weder Lightscribe, noch Labelflash (sowohl auf Daten- als auch auf Labelseite) nicht wirklich interessant, wenn man das Ergebnis mit dem aus einem Tintenstrahldrucker vergleicht. Und auf der Labelseite ist es noch dazu wesentlich günstiger.

kennst du nich dieses gefühl " willisch haben " ?
und ich wollte sonen teil … ( ausserdem habbik garkein platz für son teil)

Klar. Gehöre auch zur Gruppe der “Jäger und Sammler”. Aber obwohl ich 2 Laufwerke mit Labelflash habe, nutze ich es so gut wie nie. Aber seit kurzem habe ich einen neuen Tintenstrahldrucker, der auch CDs und DVDs beschriften kann. Werde in Kürze mal ein paar bedruckbare DVDs bestellen. Das sieht wenigstens gut aus :slight_smile: